Join us at LogiMat 2024­ in Stuttgart (Hall 3 Booth 3D12) – March 19-21.

Besuchen Sie uns auf der LogiMat 2024­ in Stuttgart ­(Halle 3, Stand 3D12) – 19. bis 21. März.

Der Kunststoffprofilgeber aluplast hat in eine zweite Containerbelademaschine investiert – den SIMPLY. 

Systemprofile und der SIMPLY.

Die mehrfach ausgezeichnete Firma aluplast GmbH, mit Hauptsitz in Karlsruhe, ist ein international tätiger Systemgeber und produziert Kunststoffprofile für Fenster und Türen. Bereits 2008 hat das familiengeführte Unternehmen in eine Containerbelademaschine am Standort Karlsruhe investiert. Diese Entscheidung fiel aufgrund des einfachen Handlings und die Optimierung der eingesetzten Mitarbeiter. Früher waren fünf Personen damit beschäftigt, einen Container zu beladen, dank der Containerbelademaschine benötigt der Systemgeber heute nur noch einen Mitarbeiter, der die Maschine per Knopfdruck bedient. Die langen Profile werden mit einem Stapler auf einen pneumatischen Hubwagen der Maschine geladen und mithilfe eines motorisierten Kettenzugs in den vor der Maschine positionierten Container gefahren und abgelegt. Neben der effizienten Beladung konnte auch eine signifikante Verringerung von Transportschäden festgestellt werden.

Weitere Investitionen in den Standort Karlsruhe.

Da die Zeichen auf Wachstum stehen, hat aluplast weitere Investitionen im Hauptsitz getätigt. Neben den zahlreichen internationalen Tochterfirmen bleibt Karlsruhe der wichtigste Produktionsstandort für Systemprofile. Wer entlang des Werksgeländes fährt, kann sich vorstellen, welch enormer Materialumschlag dort stattfindet. LKWs kommen fast im Minutentakt, um Material zu be- und entladen. Der internationale Versand der Profile nimmt ebenfalls weiter zu. Überzeugt von der Leistungsfähigkeit und Robustheit der SIMPLY. Containerbelademaschine hat sich aluplast entschieden, eine zweite Anlage anzuschaffen, um dem steigenden internationalen Materialversand gerecht zu werden. Im Juli 2023 wurde die zweite SIMPLY. Containerbelademaschine des schwäbischen Unternehmens Simply. Logistic Systems GmbH in Betrieb genommen. Dadurch können nun Container parallel abgewickelt werden, was zu mehr Flexibilität und Zeitersparnis führt. aluplast ist somit für die Zukunft gerüstet und kann kurzfristig auf Transportplanänderungen reagieren, um internationale Kunden noch schneller zu bedienen.

Loading...